Landpartie Wagram no.5 - Die Platane im Schlossgarten Stetteldorf

April 02, 2018

Seit 1959 ist es amtlich festgelegt, dass die Platane im ehemaligen Schlossgarten aus naturschutzrechtlichen Gründen bemerkenswert und schutzbedürftig ist.

Wie alt er wohl ist? In einem Bescheid aus dem Jahr 1981 wurde ein Alter von 220 Jahren - nunmehr also 250 Jahre - bestimmt. 

In einem Gartenplan aus dem Jahr 1792 war die Platane bereits eingezeichnet.

Der Baum hat somit viele unser aller Vorfahren überlebt und mit einiger Wahrscheinlichkeit werden sich auch noch unsere Enkel an ihm erfreuen können.

Radwege und Wanderwege, wie der Jakobsweg, führen an ihm vorbei. Kaum jemanden dürfte seine Mächtigkeit nicht beeindrucken. Die weit ausladenden Äste sind ein Wunderding der Natur. Mit dem Blattwerk einige hundert Kilo schwer, breiten sich einige der Äste mehr als 20 Meter vom Hauptstamm über den Boden.

Wagram_by_Nadja Meister_IMG_9216Wagram_by_Nadja Meister_IMG_9216 Wagram_by_Nadja Meister_IMG_9190Wagram_by_Nadja Meister_IMG_9190 Zur Galerie Landpartie Wagram no. 5 Die Platane im Schlossgarten Stetteldorf


Archiv
Januar Februar März April Mai Juni Juli (1) August (3) September Oktober November Dezember
Januar Februar März April Mai Juni (3) Juli (1) August (1) September Oktober November Dezember
Januar (1) Februar (1) März (1) April Mai Juni Juli August September Oktober November Dezember (1)
Januar Februar März (1) April Mai Juni Juli August (1) September (1) Oktober (2) November (1) Dezember (1)
Januar (2) Februar (1) März April Mai (1) Juni (1) Juli August September Oktober (1) November Dezember (1)
Januar (1) Februar März April (1) Mai Juni Juli August September (1) Oktober (1) November (1) Dezember (1)
Januar (1) Februar (1) März (3) April (2) Mai Juni Juli August September Oktober November Dezember