Herwig Zens - Erinnerung an eine Begegnung

September 25, 2019

Im Jahre 2013 durfte ich einen Beitrag für das Magazin morgen mit meiner Kamera unterstützen. Es ging in einen Hinterhof eines Wiener Bezirkes. Alles recht unscheinbar. Dann ein paar Stiegen hinauf und ein stattlicher nicht mehr so junger Herr öffnete. Er lächelte und begrüßte - wir waren angekündigt und führte ins Atelier. Lichtdurchflutet. Ruhig. ein großer Tisch mit einer Unzahl von Dingen bedeckt - Ordnungsprinzip nach Sedimentation.

Herwig Zens - schon damals manchen Insidern als bedeutende Persönlichkeit der Wiener Malerszene bekannt und auch auf Hochschulebene eine Kapazität, hatte keinerlei Allüren. Er wirkte lustig, wissbegierig und erzählte über seinen Weg, sein Schaffen und die Themen, die ihn stets begleitet und beschäftigt haben. Unter anderem: der Tod.

Am 24.9.2019 ist er ihm begegnet. 

Mir bleibt die Erinnerung an diesen Nachmittag und so teile ich diese gerne mit allen Besuchern meiner Homepage.

Herwig Zens_by_Nadja Meister_IMG_4910Herwig Zens_by_Nadja Meister_IMG_4910 Herwig Zens_by_Nadja Meister_IMG_4824Herwig Zens_by_Nadja Meister_IMG_4824


Archiv
Januar Februar März April Mai Juni Juli (1) August (3) September Oktober November Dezember
Januar Februar März April Mai Juni (3) Juli (1) August (1) September Oktober November Dezember
Januar (1) Februar (1) März (1) April Mai Juni Juli August September Oktober November Dezember (1)
Januar Februar März (1) April Mai Juni Juli August (1) September (1) Oktober (2) November (1) Dezember (1)
Januar (2) Februar März April Mai (1) Juni (1) Juli August September Oktober (1) November Dezember (1)
Januar (1) Februar März April (1) Mai Juni Juli August September (1) Oktober (1) November (1) Dezember (1)
Januar Februar März April Mai Juni Juli August September (1) Oktober November Dezember
Januar Februar März April Mai Juni Juli August September Oktober November Dezember (3)
Januar Februar März April Mai Juni Juli August September (1) Oktober November Dezember